Liedduo



 

Dichterliebe

 

 

Erik Sohn -sw
stepha-ko-re

Liedduo Erik Sohn und Stephan Görg

 

Mit den Konzertprogrammen „Dichterliebe – Love Poetry“ und „Auf dem Weg“  beschreiten Bassbariton Erik Sohn und Stephan Görg konzeptionell mutig neue Wege im Bereich des Liederabends.

Im Rahmen eines übergreifenden Mottos bringen Sie  Kunstlieder, Jazz-, Popsongs und freiere Improvisationen in einen Spannungsbogen, der u.a. durch die stilistischen Kontraste zu neuen Hörerfahrungen führt.  Eine spanende und aufregende neue Form des Liederabends, der  in dieser Art und Qualität sicherlich einzigartig ist

 

Eric Sohn ...
Sänger und Vocal Coach mit einem breiten Gesangsrepertoire von Liedgesang bis zum Jazz.

Nach dem Staatsexamen (Musik und Germanistik in Köln) folgte ein Gesangsstudium in Dortmund bei Prof. Berthold Schmid; weiterführende Studien bei Barbara Schlick, Michael Volle, Norman Shetler und Karl-Peter Kammerlander.

Als Konzertsänger mit Engagements in Deutschland, im europäischen Ausland sowie in Israel, Korea und in den USA arbeitete er u.a. mit dem Ensemble Modern Frankfurt, dem ensemble recherche aus Freiburg sowie dem KlangForum Heidelberg.

Coach der A-Cappella-Band Wise Guys sowie bundesweit gefragt für Gesangsensembles mit Schwerpunkt auf Populärer Musik. Seit  2006 Dozent und seit 2011 Professor an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Initiator des Festivals für Populäre Vokalmusik.
 „voc.cologne“ - www.eriksohn.de

 

Stephan Görg ...
Liedbegleiter, Improvisator, Dirigent, Arrangeur, Pädagoge - oder einfach Musiker. Stephan Görg *1968, hat sich im Laufe der letzten Jahre in unserer spezialisierten Musiklandschaft ein ungewöhnlich breites Profil erarbeitet. Dabei spielt für die Ernsthaftigkeit seiner Beschäftigung mit Musik keine Rolle, ob er gerade Klassik, Pop oder Jazz spielt. Jedes Genre hat seinen ästhetischen Anspruch.

Stephan Görg leitet zusammen mit Erik Sohn Vocal Journey, den Pop/Jazz/Gospelchor der Musikhochschule Köln. Regelmäßige Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern.

2004 wurde er zum Professor für Schulpraktisches Klavierspiel und Improvisation an die Hochschule für Musik berufen.
Mit Erik Sohn hat er das Festival „voc.cologne“ initiiert, das mittlerweile internationale Aufmerksamkeit auf sich zieht.

 


[Willkommen] [Profil] [Schulpraktisches Klavierspiel] [Niederrhein. Kammerchor] [Vocal Journey] [Konzert - Projekte] [VOC.COLOGNE] [Song for You] [Heartland] [Liedduo E.Sohn - S.Görg] [DEMOS] [Termine] [Gästebuch] [Kontakt  Impressum]

  © 17  by WDS-Services    last update September 20, 2017